(Senior) Legal Counsel und Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Vollzeit, ab sofort

Wir von PayByPhone finden den Alltag schon aufregend genug – da sollten umständliches Parken und ablaufende Parktickets nicht auch noch on-top kommen. Mit smarten Bezahllösungen fürs Parken möchten wir daher den Alltag ein ganzes Stück bequemer machen. Hinter PayByPhone, Deutschlands führender Parking-App, stehen die sunhill technologies GmbH und unsere Muttergesellschaft, die PayByPhone Inc. mit Sitz in Vancouver (Kanada), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Volkswagen Financial Services AG.

Von Beginn an befinden wir uns auf der Überholspur, denn es ist uns gelungen die Agilität und den Charme eines jungen und internationalen Unternehmens mit der Reichweite und Stärke eines der weltweit größten Automobilkonzerne zu verbinden. Hiervon profitieren unsere Kunden aber natürlich auch unsere Mitarbeiter. Um diesen Erfolg fortzuführen, setzen wir auf engagierte Talente, die den Mut haben, ungewohnte Wege zu gehen.

Deine Aufgaben

  • Umfassende eigenverantwortliche rechtliche und rechtsstrategische Beratung der Geschäftsführung und der Beschäftigten zu rechtlichen Fragestellungen in den einschlägigen Geschäftsbereichen (insb. Vertrags-, Wettbewerbs-, und Datenschutz- sowie gelegentlich Vergaberecht)
  • Prüfung von Rechtsfragen, einschließlich der Aufklärung der Sachverhalte sowie das Erarbeiten und Bewerten von Lösungsmöglichkeiten
  • Erstellung von umfangreichen und komplexen Vertragsunterlagen zusammen mit den Kollegen aus dem globalen Legal Team
  • Koordination beauftragter Anwaltskanzleien
  • Federführung bei gerichtlichen, behördlichen und außergerichtlichen Verfahren
  • Beobachtung und Auswertung der aktuellen Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung und Begleitung der Umsetzung dieser Anforderungen
  • Überwachung der Einhaltung einschlägiger Datenschutzvorschriften, insb. DSGVO und gruppenweiten Unternehmensrichtlinien
  • Kommunikation mit Datenschutzaufsichtsorganen und gruppenweiten Unternehmensdatenschutzorganen
  • Kommunikation mit Partnern, Betroffenen und Behörden in Belangen der Verarbeitung personenbezogener Date

Das solltest du mitbringen

  • Studium der Rechtswissenschaften, abgeschlossenes zweites Staatsexamen
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung oder als (angestellter) Rechtsanwalt
  • Fundierte Kenntnisse in mindestens einem der relevanten Rechtsbereiche und Bereitschaft sich in den relevanten Bereichen aktiv weiterzubilden
  • Gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge
  • Zuverlässigkeit, organisatorische Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse wünschenswert

Das bieten wir dir

  • Ein spannender Arbeitsplatz in einem schnell wachsenden, innovativen, internationalen Unternehmen sowie abwechslungsreiche Herausforderungen innerhalb eines Zukunftsmarktes
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Ein ausgeprägt teamorientiertes Arbeitsklima, das regelmäßig durch Team-Buildings und Events gestärkt wird
  • Enge Zusammenarbeit in einem internationalen Legal Team
  • Start-up-Atmosphäre im Verbund mit dem größten europäischen Finanzdienstleister der Automobilbranche
  • Gezielte und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine moderne IT-Ausstattung einschließlich der Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten

Du findest das hört sich gut an?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung als (Senior) Legal Counsel und Datenschutzbeauftragter (m/w/d).

Sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an jobs@sunhill-technologies.com. Bei Fragen steht dir Frau Sandra Goretzko gerne unter Tel. 09131 62599-270 Verfügung.

Datenschutzinformationen

Informationen gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Der Schutz von persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Wir möchten deshalb im Folgenden über unsere Datenschutzgrundsätze informieren, zu deren Einhaltung wir uns gegenüber Bewerbern verpflichten, um ein vertrauensvolles Bewerbungsverfahren zu ermöglichen.